Gesetzliches Reporting für Pensionskassen und Versicherungen

Wir erstellen für unsere Kunden, die Fonds mit Versicherungskunden betreiben, die notwendigen länderspezifischen Berichte.

Dazu strukturieren wir die Daten mit einem Konverter um und führen die notwendigen Berechnungsfunktionen, ausgelöst durch den Konverter, durch. Die Berichte sind dann versandfertig.

Durch unsere langjährige Erfahrung bei der Verarbeitung von Fondsdaten für Regulierungs- und Berichtspflichten können wir diesen Service schnell, preisgünstig und ohne Zeitbelastung für die Kunden „geräuschlos“ erledigen.

In Deutschland ist dies z.B. der BVI VAG Bericht, der pro Fonds pro Quartal zu erstellen ist.

In der Schweiz, Österreich und vielen anderen EU-Ländern gibt es ähnliche Berichte für Versicherungen und Pensionskassen.

Wir haben für diese Berichte Checklisten, die es erlauben schnell zu prüfen, welche Daten vorhanden sind, welche fehlen und welche Alternativen es zu Lücken und Unzulänglichkeiten in den Liefersystemen gibt.


Bitte kontaktieren Sie für weitere Informationen Armin Jacobi.
E-Mail: ajacobi@averroesconcept.de