News

Maschinelles Assessment von Anlagerichtlinien lohnt sich!

Die regelmäßige Analyse der Prozesse im Investment Guideline Management ist integrierter Bestandteil der Anwendung des FondsDesigners(R). Für das maschinelle Assesment hat einer unserer Kunden für den Monat August einen Automatisierungsgrad von knapp über 95% gemessen.

Das ist ein Spitzenwert, über den wir uns sehr gefreut haben. Für unseren Kunden bedeutet dies:
- Kundenanforderungen werden schneller beurteilt, optimalerweise während des Kundengesprächs
- Kundenbetreuern und AM Fachbereichen steht mehr Zeit für die Beratung ihrer Kunden zur Verfügung.

Wesentliche Ziele beim Einsatz des FondsDesigners(R) werden damit erreicht.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Oliver Kessler: okessler@averroesconcept.de

Sep 8, 2016



Archiviert unter Kurze Meldungen
FondsDesigner